Aktivitäten

Paddelroute Oravareitti von Juva nach Sulkava

Die „Eichhörnchenroute“ (Oravareitti) mit einer Gesamtlänge von 57 km eignet sich für Kanuwanderungen mit der ganzen Familie. Es empfiehlt sich, zwei Tage für die Strecke einzuplanen. Ausgangspunkt ist der Campingplatz Juva Camping. Die Route endet am Anlegeufer des Bootszentrums Kulkemus. Es können auch einzelne Abschnitte der Stecke erpaddelt werden. Die Oravareitti-Route ist der erste biologisch erforschte und markierte Wassernaturlehrpfad Finnlands. Die Route führt über Flüsse, kleinere Stromschnellen und Seen.

Eine auf wasserfestem Papier gedruckte Streckenkarte ist für 5 Euro bei der Touristeninformation erhältlich, Tel. +358 44 417 5215.

Info...

Naturlehrpfad Vilkaharju

The Vilkaharju nature path displays the handsome ridge scenery its fauna and flora, geology and history. Along the nature path there is one of the largest erratic boulders in Finland. The path has two parts. The length of part I is 3.1 km, and the length of part II is 3.6 km. Each part can be walked separately. There are tourist map guides along the paths. There is more information about the paths on the start board, located at the intersection to Hopeasaari in the parking area.

The storm Asta cut a swathe through the area in summer 2010, and it is still difficult to walk on the paths.

Ask more at the tourist information, tel. +358 44 4175215

Wanderroutennetz „Vihreä Kulta“

Die Routen werden im Winter als Skiwanderloipen und im Sommer zum Wandern genutzt. Die Strecken verlaufen von der Sporthalle Sulkava über Tuonilahti, Saarilammi und Kalajärvi bis in die Nähe des Dorfes Kaskii von dort weiter nach Juva. Von Kukkomäki (Jukolan portti) aus verläuft eine Route in Richtung Kuhakoski, über Kaipola, Rahkola und Tunnila, und setzt in Richtung Rantasalmi fort. Die Routen sind mit Sicherheitsbarcodes versehen.

Informationen über den Instandhaltungszustand der Loipen im Winter finden Sie unter dem folgenden Link:

Info...

Geocaching-Verstecke in Sulkava

Geocaching ist eine Outdoor-Aktivität, bei der sog. Geocaches, i. d. R. ein wasserdichter Behälter, in der Natur oder in bebauter Umgebung versteckt werden. Die Geocaches enthalten ein Logbuch, einen Stift sowie möglicherweise irgendwelche Tauschgegenstände.

Info...

Das Spinnangelgebiet in Sulkava

Das Spinnangelgebiet in Sulkava umfasst eine Gesamtfläche von 16.000 ha. Verkauf von Angelerlaubnisscheinen: Sulkavan Verkko ja Paita (Kirchdorf Sulkava), und Lohilahden Neste (Lohilahti)

Preis der Erlaubnisscheine: 1 Fangzeit 65 Euro, 1 Monat 50 Euro, 1 Woche 40 Euro und 3 Tage 25 Euro.

Der Betrag kann auch direkt auf das Konto FI68 5437 0420 0016 55 bei der Bank Sulkavan Osuuspankki eingezahlt werden. Als Zahlungsbetreff 'Sulkavan viehekalastusmaksu' sowie das gewünschte Anfangsdatum der Angelerlaubnis angeben.

Info...